LEXAS

Dschungel bei Oyala

Dschungel bei Oyala. By Mehlauge [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Flagge
Äquatorialguinea
Äquatorialguinea Intro

Ohne_Titel_1

Äquatorialguinea ist ein Staat in Afrika. Er grenzt an Gabun, Kamerun und den Golf von Guinea. Äquatorialguinea besteht aus mehreren Inseln und einem Festlandstreifen. Auf der größten Insel Bioko, das bis 1973 unter den Namen Santa Isabel und Fernando Poo bekannt war leben etwa 20 Prozent der Bevölkerung des Landes. Auf Bioko liegt auch Malabo, die Hauptstadt des Landes.